Entworfen unter Nutzung der UVC-Prinzipien

Der ultraviolette Teil des elektromagnetischen Spektrums ist in drei Bandbreiten unterteilt*:

 

       UV-A: 315 bis 400 Nanometer Wird für Fliegenfallen benutzt.

       UV-B: 280 bis 315 Nanometer Zum Aushärten von UV-Klebern 
                                und Kunststoffen.

       UV-C: 100 bis 280 Nanometer Zur Sterilisierung von Flächen, Luft 
                                und Wasser.

 

   • UVC hat die kürzeste Bandbreite und ist für Haut und Augen gefährlich.

   • Wird in der Atmosphäre durch die Ozonschicht absorbiert.

   • Zerfällt nach kurzer Entfernung und nach Verlassen der Quelle.

 

Bekannte und bewährte effektive Bandbreite zur Entkeimung ist 253.7 nm.